ERNST PIPER

 

Alfred Rosenbergs Tagebücher

Die Tagebücher von Alfred Rosenberg, die 1945 in Nürnberg beim Hauptkriegsverbrecherprozess vorlagen und seitdem verschollen waren, sind gefunden worden. Diese Woche wurde das Manuskript in den USA auf einer Pressekonferenz präsentiert. Wer war Alfred Rosenberg? Lesen Sie dazu mein Interview im Tagesanzeiger vom 14. Juni 2013.

Kontakt

Ernst Piper
Fechnerstraße 23
10717 Berlin

Tel.:030 283 84 343
Fax:030 283 84 345

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!